Suche


Veranstaltungen

Mittwoch, 27. September 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Mittwoch, 04. Oktober 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Mittwoch, 04. Oktober 2017 , 18:00 Uhr

„Mein Wille zählt“

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Mittwoch, 01. November 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Mittwoch, 08. November 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Mittwoch, 15. November 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken
Sie befinden sich hier: Willkommen in Moabit / Moabit West / Aktuelles

Aktuelles

Was ist los im Quartier? Was gibt's Neues? Haben Sie Ideen für Projekte in Moabit? Dann kommen Sie ins Vorort-Büro oder rufen Sie uns unter der Telefon-Nr. (030) 39 90 71 95 an. 

Achtung, Achtung – wir sind umgezogen! Das Vor-Ort-Büro des Quartiersmanagements Moabit West befindet sich seit 4. September 2017 in der Rostocker Straße 35, 10553 Berlin! 

  • Donnerstag, 13.07.2017

    Zertifikatsübergabe an die zukünftigen Kiezmütter am 14. Juli 2017

    Im Projekt "Kiezmütter für Mitte" erhalten am Freitag, 14. Juli 2017, in der Zeit von 14 bis 15.30 Uhr 23 Frauen ihre Zertifizierung als Kiezmütter. Die Veranstaltung findet am Schulungsort im Jugendhaus B 8, Berlichingenstr. 8-11, 10553 Berlin statt. [mehr]
  • Donnerstag, 13.07.2017

    Seniorenvertretung Mitte: "Megathemen in die Debatte bringen"

    "Die alternde Gesellschaft und die Einwanderung sind zwei der Megathemen der Gegenwart“ sagte Stadtrat Ephraim Gothe in seiner Begrüßung bei dem Seniorenforum „Migration und Pflege". Die SeniorInnenvertretung Mitte hatte am 4.7.2017 Pflegedienste, ältere Menschen und die Verwaltung zu diesem Forum in das Rathaus Tiergarten eingeladen. Hier finden Sie den Bericht dazu von Elke Schilling. [mehr]
  • Donnerstag, 13.07.2017

    Sie sind gefragt: Mitmachen beim Stadtforum!

    Ihre Meinung und Ihr Engagement sind gefragt! Das Land Berlin will die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an Projekten und Prozessen der räumlichen Stadtentwicklung verbessern. Dazu werden jetzt Leitlinien erarbeitet, die Prinzipien formulieren und Beteiligungsmöglichkeiten sicherstellen. Bis zum Sommer 2018 sollen diese Leitlinien durch ein Arbeitsgremium im Dialog mit der Stadtöffentlichkeit erarbeitet werden. Das Gremium wird aus zehn, durch ein Losverfahren ausgewählte, Bürgerinnen und Bürgern sowie zehn eingeladenen Mitgliedern aus Politik und Verwaltung bestehen. Wenn Sie Interesse haben in dem Arbeitsgremium dabei zu sein, sind Sie herzlich eingeladen, sich bis zum 8. August 2017 zu bewerben. [mehr]
  • Freitag, 07.07.2017

    Konstruktive Diskussion am Runden Tisch Waldstaße

    Nutzungskonflikte des umgebauten Mittelstreifens in der Waldstraße wurden am 5. Juli diskutiert. Hier finden Sie das Protokoll und die Präsentation inkl. Mind Maps des Runden Tisches. [mehr]
  • Montag, 03.07.2017

    Speisekino im ZK/U - Termine im Juli 2017

    Auch in diesem Jahr bietet das Speisekino Moabit im Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U) in der Siemensstraße 27 an mehreren Freitagen im ehemaligen Güterbahnhof Moabit Filme zum Essen und Essen zum Film. Hier weitere Details zu den Veranstaltungen im Juli 2017. [mehr]
  • Mittwoch, 28.06.2017

    Wirtschaftskreis Mitte e.V. spendet Geld für junge Geflüchtete

    Der Wirtschaftskreis Mitte e.V. hat an die in der Flüchtlingshilfe engagierte Moabiterin Jutta Schauer-Oldenburg eine Spende von 1.500 € übergeben. Stadtrat und Vereinsvorsitzender Carsten Spallek übergab den Scheck an die 79jährige Pensionärin persönlich, verbunden mit allen guten Wünschen für weitere Projekte in der Jugendarbeit für Geflüchtete. [mehr]
  • Mittwoch, 28.06.2017

    HIER-Kieztour - Bürgerpartizipation - am 1. Juli in der Arminiusmarkthalle

    Auf Initiative von visitBerlin wurde 2014 das Projekt HIER IN BERLIN ins Leben gerufen. Ziel ist es, die touristische Willkommenskultur in Berlin zu fördern sowie das zunehmende touristische Aufkommen mit einer gesunden und nachhaltigen Tourismusentwicklung zu verknüpfen. Am 1. Juli ist das Projekt in der Arminiusmarkthalle in Moabit. [mehr]
  • Dienstag, 27.06.2017

    Berlin-Mitte ist Fairtrade-Bezirk und sucht Aktive für die Steuerungsgruppe

    Bereits seit 2014 darf sich Mitte mit dem Titel "Fairtrade-Town" schmücken. Dieser wird verliehen, wenn sich eine Stadt oder ein Bezirk in einem bestimmten Umfang für den fairen Handel engagiert. Eine der Voraussetzungen dafür ist eine Steuerungsgruppe, die Ideen für eine zielgruppenspezifische Öffentlichkeitsarbeit entwickelt und neue Partnerschaften aufbaut. Jeder ist herzlich eingeladen zum Vernetzungstreffen am 26. September 2017 im Rathaus Mitte. [mehr]
  • Dienstag, 27.06.2017

    What the Volk!? – Theater X präsentiert die erste Ausgabe des jungen Kiez-Kultur-Festivals FESTIYALLA

    Bereits fünf Mal veranstaltete das Theater X das junge Theaterfestival „FESTIWALLA“, das mit jährlich bis zu 5.000 Besucher in großen Kulturinstitutionen stattfand und Jugendlichen aus Berlin, Deutschland und weltweit eine große Bühne bot. In diesem Jahr kehrt das Festival nun als „FESTIYALLA“ in den Moabiter Kiez und auf die Bühne des Theater X zurück. [mehr]
  • Montag, 26.06.2017

    Fahrradfahren, Urbanes Gärtnern und die Unterstützung von Jugendlichen beim beruflichen Einstieg - Themen des Stadtteilplenums Moabit West im Juni 2017

    Der Moabiter Ratschlag e. V. und die S.T.E.R.N. GmbH hatten am 20. Juni 2017 zum Stadtteilplenum Moabit West eingeladen. Wie gewohnt moderierte Susanne Torka. Trotz des hochsommerlichen Wetters fanden viele Gäste den Weg in den Stadtschlosstreff. Als Gast geplant war Sabine Weißler, seit Ende 2016 Stadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen im Bezirk Mitte. Leider hatte sie krankheitsbedingt kurzfristig abgesagt. [mehr]

HINWEIS: Alle Artikel, die vor dem 01.01.2016 erschienen sind, finden Sie im Archiv.