Suche


Veranstaltungen

Dienstag, 25. September 2018  19:00 Uhr

Sprachabend im Offenen Wohnzimmer

Mittwoch, 26. September 2018  10:00 Uhr

Ehrenamts-Beratung

Mittwoch, 26. September 2018  16:00 Uhr

BauSpielRäume aus „Müll“

Mittwoch, 26. September 2018

Offene Jam-Session

Donnerstag, 27. September 2018  16:00 Uhr

Bremer Straße, wo willst du lang?

Freitag, 28. September 2018  09:00 Uhr

Moabit-Führung: Geschichtspark Moabiter Zellengefängnis

Samstag, 29. September 2018  10:00 Uhr

Flohmarkt an der Heilandskriche

Mittwoch, 03. Oktober 2018  10:00 Uhr

Ehrenamts-Beratung

Freitag, 05. Oktober 2018  18:00 Uhr

urbanize! internationales festival für urbane erkundungen

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken
Mittwoch, 08.11.2017

Aufruf zur Abgabe von Vorschlägen für die Bezirksverdienstmedaille 2017

Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin zeichnen auch für das Jahr 2017 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus. Sie richtet sich an solche Personen, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um den Bezirk Mitte von Berlin verdient gemacht haben.

Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2017 von allen Bürgerinnen und Bürgern eingereicht werden.

Sie sind an die Geschäftsstelle des Bezirksbürgermeisters zu richten:

Mathilde-Jacob-Platz 1,

10551 Berlin,

Tel.: 9018-32630,

Fax: 9018-488-32101,

bezirksbuergermeister[at]ba-mitte.berlin[.]de

ilona.assies@ba-mitte.de

Eine ausführliche Begründung mit Angaben zur Person ist beizufügen.

In jedem Jahr werden bis zu acht Personen mit der Bezirksverdienstmedaille ausgezeichnet. Die Auswahl der auszuzeichnenden Personen treffen die Mitglieder des Bezirksamtes gemeinsam mit dem Bezirksverordnetenvorsteher und dem stellvertretenden Bezirks-verordnetenvorsteher.

Die Verleihung wird im Jahr 2018 in einem würdigen und festlichen Rahmen durch den Bezirksbürgermeister und den Bezirksverordnetenvorsteher im Namen des Bezirksamtes und der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin durchgeführt.