Suche


Veranstaltungen

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Gastspiel Circus Aron

Donnerstag, 19. Oktober 2017 , 10:00 Uhr

Einweihung des neuen Stadtteilbüros

Donnerstag, 19. Oktober 2017 , 19:30 Uhr

Kino für Moabit, Filmreihe "Fluss": Elbe

Samstag, 21. Oktober 2017 , 14:30 Uhr

Eröffnung Winterspiel(t)raum Stadtschloss Moabit

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Donnerstag, 26. Oktober 2017 , 19:00 Uhr

OPENHAUS 26/10/2017

Mittwoch, 01. November 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Mittwoch, 08. November 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Mittwoch, 15. November 2017

Feiert mit uns 10 Jahre ZID!

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken

Eine literarisch-musikalische Weltreise in 24 Etappen

Musikalische Lesung am
Freitag 11.12.2015 um 19.30 Uhr im Atelier Kunsthamster in Moabit:
 
WEIHNACHTEN – Eine literarisch-musikalische Weltreise in 24 Etappen
 
Wo stand der erste Tannenbaum? Wann wurde das 1. Türchen eines Adventskalenders geöffnet? Aus welchem Land stammt das Weihnachtslied “Gloria”?
Die Zuhörer erwartet ein stimmungsvoll-unterhaltsamer Abend mit Traditionen, Neuentdeckungen und einigen Überraschungen, auch musikalischer Art.
Den Rahmen bildet ganz klassisch die biblische Weihnachtsgeschichte, verwoben mit der Erzählung “Schlaflos” von Jon Fosse.

Es liest: Heidi Zengerle                       Blockflöten: Susanne Köszeghy
 
 
Heidi Zengerle, geboren in Dresden, lebt und arbeitet als freischaffende Schauspielerin, Sprecherin und Regisseurin in Berlin. Sie tritt mit Lesungen auf, wirkt in Höspielproduktionen mit und leitet Workshops.
In diesem Sommer stand sie zum drittten Mal im Spreepark in der Open Air Inszenierung “Spuk unterm Riesenrad” als Rumpelstilzchen auf der Bühne. Gleichzeitig war sie Produzentin dieses erfolgreichen Projekts.  
 
 
Susanne Köszeghy, geboren in Ludwigshafen, lebt und arbeitet als freischaffende Blockflötistin und Musikpädagogin in Berlin.
Sie ist solistisch und als Mitglied mehrerer Kammermusikensembles vor allem auf dem Gebiet der Zeitgenössischen Musik tätig, wo sie regelmäßig mit Uraufführungen international bekannter Komponisten in Erscheinung tritt.
Heidi Zengerle und Susanne Köszeghy arbeiten seit einigen Jahren zusammen in theater-und musikpädagogischen Projekten.
Seit vier Jahren stehen sie nun auch gemeinsam auf der Bühne. Im Dezember 2011 hatte im Pfefferberg ihre Konzertlesung „Von fabelhaften Frauen…“  Premiere. Anlässlich des Gerhart-Hauptmann-Jubiläums im Jahr 2012 folgte eine Gastspieltour (u.a. Berlin und Theater Putbus).
 
 
In ihrem zweiten Programm begeben sich die beiden auf eine weihnachtliche Weltreise.
Dauer des Programms: 80 Min.+ 20 Min. Pause

Das Atelier der Berliner Künstlerin Veronika Weidauer bietet hierzu eine farbenfrohe und stimmungsvolle Atmosphäre.
Eintritt 8.- € / ermäßigt 5.- €

QM / GB