Suche


Veranstaltungen

Sonntag, 06. August 2017 , 11:00 Uhr

Gütermarkt am ZK/U

Freitag, 11. August 2017 , 19:00 Uhr

Speisekino Moabit #15 - Food + Footage

Freitag, 18. August 2017 , 19:00 Uhr

Speisekino Moabit #16 - Food & Footage

Sonntag, 03. September 2017 , 11:00 Uhr

Gütermarkt am ZK/U

Donnerstag, 07. September 2017 , 14:00 Uhr

6. Moabiter Energietag

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken
Freitag, 05.05.2017

Einweihung der Erweiterung von RefoCommUnity/Theater X am 3. Mai mit Senatorin Lompscher

Senatorin Katrin Lompscher mit den Jugendlichen vom Theater X
Rechts im Bild - mit den großen Fenstern: der Erweiterungsbau in der Wiclefstraße
Steve Rauhut mit Senatorin Lompscher und Bezirksstadträtin Dr. Obermeyer

Die REFO-Community und das Quartiersmanagement Moabit West luden am 3. Mai 2017 zur Einweihung des Erweiterungsbaus des Jugendtheaters Theater X auf dem REFO-Campus ein.

Neben der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Katrin Lompscher, war auch die Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste, Dr. Sandra Obermeyer, vor Ort. Beide brachten nach den einführenden Worten von REFO-Gastgeber Steve Rauhut ihre große Freude über die Entwicklungen und Investitionen auf dem REFO-Campus zum Ausdruck.

Applaus, Applaus! Nach dem offiziellen Teil mit den Reden im neuen Erweiterungsbau wurden die beiden Politikerinnen wie auch alle anderen Interessierten, Akteure sowie Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils in den Theaterraum gebeten. Dort bekamen sie von den Jugendlichen eine Kostprobe ihrer Theaterarbeit vorgeführt.

Im Anschluss konnten sie sich bei einer öffentlichen Campus-Führung einen Eindruck von den zahlreichen Umgestaltungsmaßnahmen und den Bauvorhaben verschaffen - sowohl im Haus, wo gerade Wohnungen ausgebaut werden, als auch auf dem Gelände, wo eine Kita ensteht. Der ehemalige Kitastandort wird derzeit umfassend saniert und soll ab August 2017 rund 120 Kindern zur Verfügung stehen. Damit wird dem steigenden Bedarf an Kitaplätzen im Stadtteil begegnet.

Zum Hintergrund

Seit 2010 befindet sich das JugendtheaterBüro mit dem Theater X auf dem REFO-Campus, das seit mehreren Jahren ein wichtiges bildungspolitisches Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene im Gebiet vorhält. Das Theater X bietet Raum zur partizipativen Gestaltung und ist eine Plattform für lokale Akteuren und für Begegnungen der Communities im Kiez. Dabei ist es von besonderer Bedeutung, dass über die spezifischen pädagogischen und künstlerischen Ansätze insbesondere solchen Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Stadtteil Möglichkeiten der Beteiligung eröffnet werden, die in ihrem Alltag besonders stark von Diskriminierung und sozialer Ausgrenzung betroffen sind.

Neben dem Erweiterungsbau des Theater X, der mit 247.000 Euro aus dem Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ finanziert wurde, entstehen auf dem Campus unter Regie des Evangelischen Konvents an der Reformationskirche günstige Wohn-, Gemeinschafts- und Büroräume.

 

Kontakte für weitere Informationen:

Steve Rauhut, Evangelischer Konvent an der Reformationskirche - ReformationsCampus, Tel. 0152-53626375

Beatrice Siegert, Quartiersmanagement Moabit West, Tel. 39907195

 

 

Fotos & Text: Gerald Backhaus