Suche


Veranstaltungen

Freitag, 24. November 2017 , 14:00 Uhr

Bildungsbörse im Café

Freitag, 24. November 2017 , 19:00 Uhr

"Kino für Moabit" RIVERBANKS

Montag, 27. November 2017 , 19:00 Uhr

"Kino für Moabit" FOREST OF BLISS

Samstag, 02. Dezember 2017 , 12:00 Uhr

Wintermarkt Moabiter Ratschlag e.V.

Sonntag, 10. Dezember 2017 , 12:00 Uhr

Gütermarkt #28_ X mas Edition

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken

Jetzt bewerben für die "Goldene Göre" 2016

Jetzt bewerben!
Goldene Göre 2016 – Deutschlands höchstdotierter Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung

Kinder- und Jugendgruppen können sich wieder um die Goldene Göre bewerben. Mit dem großen Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung werden Projekte ausgezeichnet, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken.

Jetzt bewerben für die Goldene Göre 2016!

Ab sofort können sich auf unserer Seite wieder Projekte für die Goldene Göre online bewerben. Die Projekte werden durch eine Fachjury nominiert. Danach ermittelt der Kinder- und Jugendbeirat des Deutschen Kinderhilfswerkes die Preisträger 2016.

Insgesamt werden 11.000 Euro an die Preisträger vergeben!

Alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland können sich mit ihrem Projekt bewerben! Bewerbungsschluss ist der 29. Februar 2016. Wer bei einem Projekt maßgeblich mitgewirkt und mitbestimmt hat, kann das Projekt einreichen. Dazu muss einfach ein Bewerbungsformular mit Unterstützung eines Projektbetreuers ausgefüllt werden.

Anerkennung!

Seit über 10 Jahren würdigt das Deutsche Kinderhilfswerk Projekte, bei denen sich Kinder und Jugendliche engagieren und beteiligen. Die Goldene Göre ist mit insgesamt 11.000 Euro Deutschlands höchstdotierter Preis für die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen und zeichnet jedes Jahr mehrere Projekte aus.

Nicht nur das: Bereits der Ort der Preisverleihung bietet puren Spaß und ist praktisch ein Preis für sich: Die sechs nominierten Projekte werden in Europas größten Vergnügungspark, in den Europa-Park in Rust, eingeladen!

Es werden Projekte ausgezeichnet, in denen sich Kinder und Jugendliche in beispielhafter Weise beteiligen und sich für die Umsetzung der Kinderrechte einsetzen. Hintergrund dafür ist das Recht auf Beteiligung, Artikel 12 der Kinderrechtskonvention.

Warum gibt es die Goldene Göre?

Wir wollen das Engagement der Kinder und Jugendlichen würdigen! In einem für Kinder großartigen Ambiente überreichen wir ihnen feierlich ihren Preis und stellen ihre Projekte so gleichzeitig der Öffentlichkeit vor. 

Mit der Goldenen Göre wird ein öffentliches Interesse für die Fähigkeiten und Kreativität von Kindern geschaffen.

Das Deutsche Kinderhilfswerk fördert und stärkt die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen. Sie sollen mitreden, mitentscheiden und mitwirken können, wenn es um sie geht. Wir setzen Kinder in den Mittelpunkt, wir richten den Blick der Öffentlichkeit auf ihre Belange. So werden sie ernst genommen. Wer sich ernst genommen fühlt, engagiert sich. Die Goldene Göre motiviert und würdigt das Engagement junger Menschen. Das haben sie verdient.

Kontakt:

Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
Bundesgeschäftsführer
Holger Hofmann 
Leipziger Straße 116 - 118
10117 Berlin
Fon: (030) - 308693-0
Fax: (030) - 2795634

 

 

GB