Suche


Veranstaltungen

Mittwoch, 17. Oktober 2018  10:00 Uhr

Ehrenamts-Beratung

Freitag, 19. Oktober 2018  16:00 Uhr

Quartiersratswahl 2018: Wahlparty

Freitag, 19. Oktober 2018  19:00 Uhr

Speisekino: Italo Disco Legacy

Samstag, 20. Oktober 2018  14:00 Uhr

Buchpräsentation: This is not an atlas

Dienstag, 23. Oktober 2018  19:00 Uhr

Sprachabend im Offenen Wohnzimmer

Dienstag, 23. Oktober 2018  19:00 Uhr

Language Exchange

Mittwoch, 24. Oktober 2018  10:00 Uhr

Ehrenamts-Beratung

Mittwoch, 24. Oktober 2018  18:00 Uhr

Kochen mit Nachbarn in Moabit

Freitag, 26. Oktober 2018  10:00 Uhr

Führung: Geschichtspark Zellengefängnis Moabit

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken
Mittwoch, 16.05.2018

"Mitte machen - Misch mit in Mitte!"

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit, Ephraim Gothe, informiert:

Am Abend des  8. Mai tagte die Jury des Ideenwettbewerbs „Beteiligungsslogan“, der im März durch das Büro für Bürgerbeteiligung initiiert wurde. Acht Personen aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft kamen im Rathaus Wedding zusammen, um über die 72 eingereichten Vorschläge zu diskutieren. Nach zwei Stunden stand für die Jury fest, dass es nicht nur ein Slogan werden soll, sondern zwei Vorschläge miteinander kombiniert werden: „Mittemachen – Misch mit in Mitte!“ lautet von nun an der Beteiligungsslogan in Mitte.

Der Vorschlag „Mittemachen“ stammt von Philipp Seidel, „Misch mit in Mitte!“ von „MÄDEA, Interkulturelles Zentrum für Mädchen und junge Frauen“ der Stiftung SPI.

Die Mitglieder der Jury wurden ausgelost und so kamen Karin Koch, Jessica Pahl, Walter Weiblen, Thomas Wenzl, Daniel Ruttloff, Felix Hemmer (FDP), Clemens Torno (AFD) und Kira Möller zusammen.

Der Slogan wird zukünftig auf Informationsmaterialien zu Bürgerbeteiligungsverfahren im Rahmen des Leitlinienprozesses im Bezirk Mitte abgedruckt werden.