Suche


Veranstaltungen

Freitag, 19. Oktober 2018  16:00 Uhr

Quartiersratswahl 2018: Wahlparty

Freitag, 19. Oktober 2018  19:00 Uhr

Speisekino: Italo Disco Legacy

Samstag, 20. Oktober 2018  14:00 Uhr

Buchpräsentation: This is not an atlas

Dienstag, 23. Oktober 2018  19:00 Uhr

Sprachabend im Offenen Wohnzimmer

Dienstag, 23. Oktober 2018  19:00 Uhr

Language Exchange

Mittwoch, 24. Oktober 2018  10:00 Uhr

Ehrenamts-Beratung

Mittwoch, 24. Oktober 2018  18:00 Uhr

Kochen mit Nachbarn in Moabit

Freitag, 26. Oktober 2018  10:00 Uhr

Führung: Geschichtspark Zellengefängnis Moabit

Mittwoch, 31. Oktober 2018  10:00 Uhr

Ehrenamts-Beratung

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken
Mittwoch, 20.12.2017

Moabiter Bildungsverbund gehört zu den Finalisten den Deutschen Kitapreises!

© DKJS

Der Moabiter Bildungsverbund ist einer von zehn Finalisten für den Deutschen Kita-Preis in der Kategorie „Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres“. Am 3. Mai 2018 wird der Deutsche Kita-Preis erstmals vergeben. Die Auszeichnung würdigt beispielhaftes Engagement von Kitas und lokalen Bündnissen für frühe Bildung. Die Besonderheit des neuen Preises: Die Auszeichnung nimmt insbesondere gute Prozesse in den Blick und fokussiert sich nicht ausschließlich auf gute Ergebnisse.

Ausgezeichnet werden Kitas und lokale Bündnisse, die kontinuierlich an der Qualität in der frühen Bildung in ihrer direkten Umgebung arbeiten und dabei die Sichtweise der Kinder in den Mittelpunkt ihrer Bemühungen stellen. Zudem spielen Mitwirkungsmöglichkeiten von Kindern und Eltern sowie die Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort bei der Auswahl der Gewinner eine wichtige Rolle.

Der Preis ist mit insgesamt 130.000 Euro dotiert. In den beiden Kategorien „Kita des Jahres“ und „Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres“ wartet ein Preisgeld von jeweils 25.000 Euro auf die zwei Erstplatzierten. Zudem werden pro Kategorie vier Zweitplatzierte mit jeweils 10.000 Euro ausgezeichnet. 

Der Deutsche Kita-Preis ist eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, in Partnerschaft mit der Heinz und Heide Dürr Stiftung, der Karg-Stiftung und dem Didacta-Verband.

Mehr Infos zum Bildungsverbund finden Sie hier.

Träger des Naturwissenschaftlichen und kulturellen Bildungsverbunds Moabit:

Büro Büttner & Partner        
Spindelstr. 12            
14482 Potsdam

Ansprechpartner: Thomas Büttner

Fon 0331-7044092

Mobil 0163-7321462

Fax 0331-7044093

E-Mail buettner[at]prozessberatung[.]org