Suche


Veranstaltungen

Freitag, 23. August 2019  16:00 Uhr

Sommertour

Dienstag, 27. August 2019  16:00 Uhr

Mieterberatung im Stadtschloss

Sonntag, 01. September 2019  11:00 Uhr

Gütermarkt

Dienstag, 03. September 2019  16:00 Uhr

Mieterberatung im Stadtschloss

Dienstag, 10. September 2019  16:00 Uhr

Mieterberatung im Stadtschloss

Dienstag, 10. September 2019  19:00 Uhr

Runder Tisch gegen Gentrifizierung in Moabit

Freitag, 13. September 2019

Festival für selbstgebaute Musik

Dienstag, 17. September 2019  16:00 Uhr

Mieterberatung im Stadtschloss

Dienstag, 24. September 2019  16:00 Uhr

Mieterberatung im Stadtschloss

Dienstag, 01. Oktober 2019  16:00 Uhr

Mieterberatung im Stadtschloss

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken
Mittwoch, 06.02.2019

Politische Bildung zwischen Islam, Islamfeindlichkeit und Islamismus

Fachtag: Wie Offen ist Moabit für "Den Islam"?

In Moabit wohnen, arbeiten und leben knapp 80.000 Menschen, 44 Prozent davon mit Migrationshintergrund. Unterschiedliche Religionen, kulturelle Hintergründe und Lebenskonzepte treffen sich hier - mal lauter, mal leiser.

Dabei wird gerade über den Islam viel und gerne diskutiert – in Deutschland, aber auch hier im Kiez. Diskriminierung, Radikalisierung und Politisierung des Islams sind auch in Moabit ein Thema. Scheinbar jeder hat etwas dazu zu sagen, oft spielen dabei persönliche Erfahrungen und Mediendarstellungen eine Rolle.

Transaidency sitzt mitten auf der belebten Moabiter Turmstraße und möchte die Diskussion mit Ihnen auf eine fachliche Bühne heben. In Vorträgen und Workshops werden sich die Teilnehmer des Fachtags mit Diskriminierung und Rassismus, mit politischem Islam und religiös motiviertem Extremismus, aber auch mit der Rolle von Religion und Geschlechterrollen beschäftigen. Im Fokus steht die Frage, wie offen Moabit für „den Islam“ ist – bewusst in Anführungs-zeichen gesetzt, steht dahinter doch die Feststellung, dass es „den Islam“ so nicht gibt.

Die deutsch-ägyptische Politikwissenschaftlerin und Frauenrechtlerin Hoda Salah wird beim Fachtag einen Vortrag halten und einen Workshop durchführen.

Moderation: Abdul-Ahmad Rashid, (Fernseh-) Journalist und Islamwissenschaftler

Wann? 13. Februar 2019, 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Wo? Refo-Gemeinde Moabit, Wiclef-Straße 32, 10553 Berlin

Um eine formlose Anmeldung wird bis zum 11. Februar 2019 unter der E-mailadresse event[at]transaidency[.]org gebeten.

QM / GB