Suche


Veranstaltungen

Sonntag, 27. August 2017 , 14:00 Uhr

ADFC-Radtour durch Mitte

Freitag, 01. September 2017 , 19:00 Uhr

Unterstützung für die Jugend-Verkehrsschule Moabit

Sonntag, 03. September 2017 , 11:00 Uhr

Gütermarkt am ZK/U

Donnerstag, 07. September 2017 , 14:00 Uhr

6. Moabiter Energietag

Freitag, 08. September 2017 , 18:00 Uhr

6. Festival für selbstgebaute Musik 2017

Freitag, 08. September 2017 , 19:00 Uhr

Speisekino Moabit 2017 #19 / Food + Footage

Samstag, 09. September 2017

Lange Nacht der Chöre 2017

Dienstag, 12. September 2017 , 00:00 Uhr

6. Festival für selbstgebaute Musik 2017

Donnerstag, 14. September 2017 , 00:00 Uhr

6. Festival für selbstgebaute Musik 2017

Samstag, 16. September 2017 , 00:00 Uhr

6. Festival für selbstgebaute Musik 2017

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken
Donnerstag, 10.08.2017

Über das Stadtteilplenum im Juli 2017

"Moabiter Positionen zur Bundespolitik" - Fragen zur Bundestagswahl beim Stadtteilplenums Moabit West im Juni 2017

Der Moabiter Ratschlag e. V. und die S.T.E.R.N. GmbH hatten am 18. Juli 2017 zum Stadtteilplenum Moabit West eingeladen. Das Plenum fand einmal in modifizierter Form statt. Thema des Abends waren „Moabiter Positionen zur Bundespolitik“ in Vorbereitung für eine Veranstaltung des Moabiter Ratschlag e.V. am 19. September 2017 zu der die Moabiter Direktkandidatinnen und –kandidaten zur Bundestagswahl eingeladen sind.

Die ursprüngliche Idee, fünf Arbeitsgruppen zu den Themen Arbeitsmarkt, Integration, Klimaschutz-Energie-Verkehr, Pflege und Gesundheit sowie Sicherheit und Wohnen zu bilden, wurde durch die Anwesenheit von nur 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmern verworfen. Stattdessen wurde ein großer runder Tisch gebildet und gemeinsam in großer Runde über die einzelnen Themen beraten. Als Resultat der Diskussionen wurden Fragen an die Bundespolitik formuliert. Diese Fragen werden nun in den folgenden Wochen konkretisiert.

Dazu gibt es ein weiteres Treffen am 6. September 2017 um 19 Uhr im Stadtschlosstreff, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

Fotos: Kerstin Heinze / GB