Suche


Veranstaltungen

Mittwoch, 17. Oktober 2018  10:00 Uhr

Ehrenamts-Beratung

Freitag, 19. Oktober 2018  16:00 Uhr

Quartiersratswahl 2018: Wahlparty

Freitag, 19. Oktober 2018  19:00 Uhr

Speisekino: Italo Disco Legacy

Samstag, 20. Oktober 2018  14:00 Uhr

Buchpräsentation: This is not an atlas

Dienstag, 23. Oktober 2018  19:00 Uhr

Sprachabend im Offenen Wohnzimmer

Dienstag, 23. Oktober 2018  19:00 Uhr

Language Exchange

Mittwoch, 24. Oktober 2018  10:00 Uhr

Ehrenamts-Beratung

Mittwoch, 24. Oktober 2018  18:00 Uhr

Kochen mit Nachbarn in Moabit

Freitag, 26. Oktober 2018  10:00 Uhr

Führung: Geschichtspark Zellengefängnis Moabit

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken
Mittwoch, 09.05.2018

Verleihung des Deutschen Kitapreises: Moabiter Bildungsverbund geht leider leer aus

Akteure des Moabiter Bildungsverbundes - Gute Laune trotz kleiner Enttäuschung (Foto: Sabine Samuray, Jugendhilfeplanerin im Bezirk Mitte)

Viele engagierte Einrichtungen hätten ihn verdient, jedoch musste sich die Jury des Deutschen Kita-Preises für eine Prämierung von je nur fünf Einrichtungen aus den zwei Kategorien "Kita des Jahres" und "Lokales Bündnis für die frühe Bildung" entscheiden. Das Moabiter Bündnis konnte sich gegen 156 Bündnisse durchsetzen und erreichte als eines von fünfzehn Bündnissen das Finale, so die Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste, Sandra Dr. Obermeyer, und die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weiler. "Auch wenn sich das Bündnis hier nicht durchsetzen konnte, so hat es für Moabit im Allgemeinen und die Moabiter Bildungs- und Sozialarbeit im Besonderen Aufmerksamkeit geschaffen und großartige Arbeit sichtbar gemacht" sagte sie. "Der Bezirk Berlin Mitte gratuliert der Initiative Naturwissenschaftlicher und kultureller Bildungsverbund Moabit zur herausragenden Platzierung und dankt für den ebenso unverzichtbaren wie einzigartigen Beitrag den alle Beteiligten für die Kinder des Stadtteils leisten."

In diesem Jahr wurde das erste Mal der Deutsche Kitapreis verliehen. In Kooperation mit verschiedenen Partnern initiierte das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gemeinsam mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung diesen Wettbewerb. Aus dem gesamten Bundesgebiet konnten Kindertageseinrichtungen und lokale Bündnisse für frühe Bildung teilnehmen. Insgesamt nahmen 1.244 Kitas in der Kategorie „Kita des Jahres“ und 171 Bündnisse in der Kategorie „Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahre“ teil.

In der Kategorie "Kita des Jahres" konnte sich das Familienzentrum Ludwig-Uhland-Straße aus Maintal über den ersten Platz und somit 25.000 Euro freuen. Bei den "Bündnissen" setzte sich die Projektgruppe Quartiersbildungszentrum Blockdiek aus Bremen durch. In beiden Kategorien konnten sich zudem jeweils vier weitere Einrichtungen über ein Preisgeld von je 10.000 Euro freuen.

Wir gratulieren allen Gewinnern und Nominierten und danken für den Einsatz, den jede Pädagogin und jeder Pädagoge in egal welcher Stadt für die Kinder erbringt. Dass eine Wertschätzung allein in Form einer Preisverleihung nicht ausreicht, sondern sich die Bedingungen für Pädagogen auch im Alltag verändern müssen, wurde auch während der Preisverleihung betont.

Im Zuge der Nominierung wurden über die jeweils zehn Finalisten der beiden Kategorien Kurzfilme gedreht. Den Film des Moabiter Bildungsverbundes können Sie hier anschauen: youtu.be/mTUwa-lyHFY

Weitere Bilder zur Preisverleihung sowie Infos rund um den Deutschen Kita-Preis erhalten Sie unter deutscher-kita-preis.de.

Sind Sie neugierig auf die Arbeit des Moabiter Bündnisses geworden? Hier finden Sie weiterführende Informationen: https://www.bildungsverbund-moabit.de/

QM / GB