Suche


Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken

Bis 29.11. werden Projektideen gesucht (Quartiersfonds II)

Projektwettbewerb für denQuartiersfonds II 2011

Dem Quartiersmanagement Moabit West stehen im Programmjahr 2011 Fördermittel aus dem Programm ‚Soziale Stadt’ in Höhe von 35.000 € aus dem Quartiersfonds II zur Verfügung. Damit können Projekte mit einem Antragsvolumen zwischen 1.000 und 10.000 € gefördert werden.

Der Quartiersrat Moabit West hat im August 2010 beschlossen, die in 2011 zur Verfügung stehenden Mittel für den SchwerpunktStarke Nachbarschaft!“ zu verwenden.

In diesem Bereich können z.B. herkunfts- und generationsübergreifende Maßnahmen unterstützt werden, die dem friedlichen Miteinander dienen (z.B. interkulturelle oder Nachbarschaftsaktionen), das Gemeinschaftsgefühl und die Verantwortungsübernahme für das Quartier stärken (z.B. identitätsstiftende Projekte, Elternaktivierung in Schulen), zur Aufwertung des Öffentlichen Raumes (z.B. Sauberkeit, Aufenthaltsqualität) beitragen sowie der Belebung der Stadtteilkultur (z.B. Theaterprojekte, Kunst im öffentlichen Raum) dienen.

Hiermit rufen wir Sie dazu auf, Projektvorschläge und -ideen für das Programmjahr 2011 einzureichen. Der Abgabeschluss für die Ideen ist Montag, der 29.11.2009, 12 Uhr (Eingang beim Quartiersmanagement)!

Abzugeben sind die Projektvorschläge im Vor-Ort-Büro des Quartiersmanagements Moabit West, Rostocker Straße 3, 10553 Berlin. Zur besseren Vergleichbarkeit bitten wir darum, das im Vor-Ort-Büro oder unten zum Download bereitsgestellte Formular für den QF II zu verwenden. Bitte senden Sie uns Ihren Projektvorschlag auch digital per E-Mail an: qm-moabit[at]stern-berlin[.]de.

Die wichtigsten Voraussetzungen in Kürze:

  • Das Projekt dient der Verbesserung der Lebensbedingungen im Quartier Moabit West und entspricht den Zielen des von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung installierten Quartiersmanagements

  • Das Projekt fördert die Zusammenarbeit zwischen Trägern und Einrichtungen im Gebiet und ergänzt bestehende Angebote

  • Das Projekt muss dem oben genannten Schwerpunkt zugeordnet werden können. Projekte, die nicht diesem Bereich zuzuordnen sind, werden nicht berücksichtigt.

  • Der Projektbeginn kann frühestens ab März 2011 kalkuliert werden. Die Projekte müssen bis zum 31.12.2011 abgeschlossen sein.

  • Zusätzliche Anlagen zum Antragsformular für den QF II sollen den Umfang von vier DIN A-4 Seiten nicht übersteigen!

  • Die von Ihnen eingereichten Unterlagen werden vervielfältigt und dem Quartiersrat sowie den Fachämtern zur Bewertung und Diskussion vorgelegt. Wir bitten Sie daher, keine personenbezogenen Angaben zu machen und in diesem Zusammenhang auch das unter www.moabitwest.de downloadbare Dokument „Einwilligungserklärung zum Datenschutz“ einzureichen.

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir dazu verpflichtet sind, Projektanträge und -ideen im Rahmen eines konkurrierenden Verfahrens auszuschreiben.

Gerne beraten wir Sie im Vorfeld der Antragstellung oder zur Konkretisierung Ihrer Projektidee (Tel. 39 90 71 95).

GB