Suche


Veranstaltungen

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken

Der "Emmi"-Spielplatz - wie wird er aussehen?

Spielplätze kann es gar nicht genug geben. Doch wie bei vielen Dingen im Leben ist auch hier die Qualität entscheidend. Das haben auch die Moabiter erkannt. Ende April sammelte das Kinderbeteiligungsbüro des Moabiter Ratschlags e.V. daher Ideen für die Umgestaltung des großen Spielplatzes an der Emdener- und Oldenburger Straße, genannt "Emmi"-Spielplatz. Die Kitakinder und Erzieherinnen, Schulkinder, Familien und Anwohner beteiligten sich bei Workshops an 3 Tagen. Da beurteilten sie die Spielmöglichkeiten mit der jetzigen Ausstattung von Spielgeräten und machten Vorschläge für die Verbesserung der Situation. Im Rahmen des Konzeptes der Moabiter Bewegungslandschaft, das BERLINbewegt e.V. im Auftrag des QM Moabit West für Spielplätze erarbeitet hat, geht es beim “Emmi” vor allem um Ergänzungen für die Altersgruppen 1 bis 6 Jahre und 11 bis 14 Jahre. Ein Ziel ist es zudem, noch mehr Bewegung möglich zu machen. Die Auswertung des Beteiligungsprojektes kann hier heruntergeladen werden.

Die Vorstellung und Diskussion der Pläne findet statt am Montag, 21.2.2011,
um 16 Uhr für Kinder und Jugendliche, und um 18 Uhr für Eltern und Anwohner in der Pädagogischen Werkstatt, Emdener Straße 47, 10551 Berlin.

Mehr Informationen in Susanne Torkas Bericht auf moabitonline

Kontakt:

Susanne Torka, BERLINbewegt e.V., Tel. 3948424 

 

GB