Suche


Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken

Carl-Bolle-Grundschule

Kontakt

Waldenser Str. 21
10551 Berlin
Telefon: 030/ 397 45 78 10
Fax: 030/ 397 45 78 11
E-Mail: Carl-Bolle-Grundschule.cids[at]t-online.de
Schulleitung: Frau Stobernack

Ausstattung

  • DAZ-Raum (Deutsch als Zweitsprache)
  • Sprachlabor
  • Schulbibliothek
  • Schulstation mit 2 Räumen
  • Raum für interkulturelle Erziehung
  • Elterncafé
  • Fachraum für Naturwissenschaften
  • Computerraum
  • Klassenräume und Freizeiträume
  • Kunstraum mit Brennofen
  • Musikraum
  • Filmraum
  • Mensa
  • Aula
  • 3 Schulhöfe
  • 2 Sporthallen (Unionhalle in Siemensstraße und Sportanlage an der Wullenweberwiese stehen zur Verfügung)

Ausrichtung

  • Sprachförderung: Unterricht Deutsch als Zweitsprache, individuelle Förderung für Kinder mit Sprachdefiziten, jährliche Teilnahme an Leseschulwettbewerben, Gestaltung und Verfassung eines jährlichen Schuljahrbuches von den Schülern, regelmäßige Theater- und Musikaufführungen
  • Sportliche Förderung: pro Klassenstufe zwei sportbetonte Klassen mit zwei Stunden Sport zusätzlich, zwei Studien der Humboldtuniversität jährlich, Sportabzeichen in Leichtathletik, Beteiligung an den Sommer- und Winterbundesjugendspielen, zehn zusätzliche Sport-AG-Angebote
  • Erziehung: eine Wochenstunde interkulturelle Erziehung als Pilotprojekt im Rahmen des erweiterten Religionsunterrichtes, Streitschlichter als Konfliktlotsen, alle zwei Jahre organisierte Schulfahrten, zweijähriges Schulfest

Kooperationen

  • Kooperation auf dem Gebiet der Sprachförderung mit der Lehr- und Lernwerkstatt Lisum
  • Musikalische Früherziehung durch Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirche
  • Fahrradscheinerwerb durch die Jugendverkehrsschule
  • Deutschkurse für Mütter in der Schule (Volkshochschule Mitte)
  • "Deutsch als Zweitsprache"-Netzwerk mit anderen Schulen
  • Schulgarten in der Birkenstraße
  • Sport- und Gesundheitsförderung in Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaft der HU-Berlin, dem SV Yesilyurt, dem Sportverein "GuthsMuths" und dem Gesundheitsamt
  • Schulkiosk in Kooperation mit dem Bildungsmarkt e.V.
  • SOS Kinderdorf e.V. als Träger der Schulstation
  • Kooperation mit dem Forum für Arbeit und Projekte
  • Goldnetz e.V.

Projekte

  • Eltercafé (2005,2006)
  • Umgestaltungsmaßnahmen im Bereich Freizeit, Naturwissenschaften und zum Thema "Bewegte Schule" (2007/2008)
  • Theaterprojekt "In die Hände gespuckt" (2006)
  • Unterrichtsprogramm "Faustlos" zur Prävention aggressiven Verhaltens an der Schule (2006)
  • Zukuntskonferenz (2006)
  • Tanzprojekt (2006)
  • Konfliktlotsenprojekttage (2006)
pk