Suche


Veranstaltungen

Veranstaltungen aus dem Quartiersmanagement

Logo EnergiesparratgeberMit dem EnergieSpar-Ratgeber können Sie Heiz- und Stromkosten senken
Donnerstag, 24.10.2019

Sperrmüllaktion am 9. November 2019

Matratzen, Kühlschränke, Sofas – illegal auf dem Gehweg abgestellter Sperrmüll gehören seit Jahren zum Alltag in Berlin. Der Bezirk Mitte sagt dieser Form der „Entsorgung“ nun den Kampf an. Noch in diesem Jahr veranstalten das Bezirksamt und die BSR neun Sperrmüllaktionstage in Mitte. Darunter auch einen in Ihrem Kiez!

Am 9. November 2019 haben Sie zwischen 8-12 Uhr die Gelegenheit, vor der Zwinglistraße 1 kostenlos Ihren nicht mehr benötigten Hausrat zu entsorgen. Vor Ort wird ein BSR-Sammelfahrzeug zur Verfügung stehen, bitte stellen Sie kein Sperrmüll auf die Straße!
Zu Sperrmüll gehören Möbel, Teppiche, Matratzen, Schrott, Kunststoffteile, Elektrogeräte und Alttextilien. Nicht abgeholt werden Bauabfälle, Gussbadewannen, Autoreifen und Autobatterien sowie Schadstoffe (Farben, Lacke).

Die Sperrmüllaktionstage finden einmalig statt und sind für Sie kostenlos. Damit Ihre Straße auch danach sauber und frei von Hausrat bleibt, sind wir auf Ihre Mitarbeit angewiesen. Sie haben beobachtet wie jemand illegal Sperrmüll auf der Straße entsorgt? Oder können uns verwertbare Hinweise zu den Täterinnen und Tätern geben? Dann zögern Sie nicht, uns Ihre Erkenntnisse unter ordnungsamt-zab@ba-mitte.berlin.de oder Tel.-Nr.: (030) 9018-22010 bzw. -26666 mitzuteilen. Gerne auch anonym.

Illegale Sperrmüllentsorgung ist kein Kavaliersdelikt! Die daraus entstehenden Kosten trägt die Allgemeinheit und somit auch Sie!